Wir auf Facebook...

Du möchtest mehr von und über uns sehen? Dann schau doch mal bei Facebook vorbei!

Dort haben wir eine Seite "Lakota - Tiergestützte Therapie & Pädagogik".

Du kannst dort ganz aktuelle Informationen zu uns und unserer Arbeit sehen!

Wir freuen uns auf dich!

Ein Bilderbuch von und für Sam

💡 Das Neueste in der Kita: Sams Bilderbuch. Hier können die Kinder ihre Bilder von Sam einsortieren und immer anschauen. Sie werden auch gerne stolz der Freundin oder der Mama gezeigt. :)
Das Bilderbuch ist entstanden, weil einige Kinder Bilder von und für Sam malten, ich aber keinen Ort hatte für diese Bilder. Ausserdem soll das Bilderbuch zum Malen anregen. Innerhalb einer Woche sind bereits einige Bilder von Sam in sein Bilderbuch einsortiert worden. Unten könnt ihr ein paar Beispiele sehen.🖍

Ein neues Buch!

📚 Unser neues Buch war heute das erste Mal im Einsatz! :)

Heute in der Kita...

🐾 Erst Leckerli verstecken...
... dann die Leckerli von Sam suchen lassen und das Ganze gut beobachten! :)

Der Adventskalender!

Sam hat auch einen Adventskalender! :)

Unser heutiger Einsatz...

✨ Heute war mal wieder eins von Laras Lieblingsspielen Thema. 
Danach kam der gute Ikea Duktig Gemüsekorb zum Einsatz. Aber lest selbst:
Das Nachlegen der Bilder erfordert viel Konzentrationsvermögen. Zunächst das passende Leckerli in der Dose finden, es herausnehmen, dem jeweiligen Platz zuordnen, nachsehen welches Leckerli noch fehlt... Lara hat das toll gemacht. Nach jeder erfolgreich bewältigten Karte hat Lara die Leckerli dann für Sam im Raum versteckt.
🍅 Sam apportiert das Gemüse auf Kommando. Dann wird das Gemüse, das er bringt, benannt.

Bei Elterngesprächen dabei!

💬 Mit dabei bei Elterngesprächen - natürlich nicht ohne Beschäftigung, damit keine Langeweile auftritt. 
Heute hatte es eher organisatorische Gründe, aber generell wirken sich Tiere auch bei Gesprächen beruhigend aus. So wurden unsere heutigen Gespräche zwischendurch durch Sam aufgelockert und fanden in einer ingesamt noch entspannteren Atmosphäre als ohnehin statt.

Träumen mit Sam

💤 Mit dabei beim Ruhen der Kinder... Erst haben wir eine Geschichte von der Fly gelesen - passenderweise ging es darin um das Träumen von Hunden - und dann dem Sam beim Schlafen & Träumen zugesehen.

"Blauer Hund"

📌 Soooo, wir haben da etwas neu:
"Blauer Hund".
Ganz tolle Bilder, eine mitreißende Geschichte. 👍🏻 Es bewährte sich bereits. :)
Würde das Buch allerdings erst ab etwa 4 Jahren empfehlen. Wobei das letztlich vom jeweiligen Kind abhängt.

Ein Ausgleich zur Arbeit...

👉🏻So sieht's bei uns schon mal ausserhalb der Arbeit aus: Sam & Luke sind im Pferdestall immer dabei und bauen sich dann gern ein Nest im Stroh, in dem sie sich einkuscheln. :)

❗️Der Ausgleich zur Arbeit ist sehr wichtig für Hunde, die wie Sam im Einsatz sind.

Eine selbstgemachte Leckerli-Rolle!

✏️ Hier hat Tim ein Spielzeug für Sam erstellt - die Leckerli-Rolle. Nachdem sie fertig ist, wird sie Sam überreicht, der sie vorsichtig aus der Hand nimmt. Etwas für Sam bauen? Da ist man doch gleich doppelt motiviert, auch wenn es mal anstrengender ist! :)

Frühstück für Sam!

✏️ Sams Frühstück wird vorbereitet. Neben feinmotorischen Fähigkeiten, die hier geschult werden, stehen vorallem Selbstwirksamkeit und die Möglichkeit jmd. zu versorgen im Mittelpunkt dieses Angebotes. Für die Kinder ist es ein Highlight des Tages das Frühstück für Sam zuzubereiten und dann zuzuschauen wie gerne und schnell er seinen Napf leert. 
Hier gibt's übrigens Joghurt und 🍌.

Das Sam - Memory mal anders genutzt...

💡Das Sam - Memory mal anders genutzt: Hier ist Lara selbst auf die Idee gekommen das Bild der Leckerli mit den identischen Leckerli nachzulegen. Die durfte am Ende natürlich der Sam futtern.
⌛️... und am Ende wird natürlich wieder aufgeräumt. :)

Gespanntes Warten auf das Leckerli...

🐾 Gespanntes Warten aufs Leckerli...
Mal wieder geht eine tolle Arbeitswoche zu Ende...☺️

Neuerwerbungen im Einsatz!

✏️ Heute im Einsatz in der Kita: 
Die neuerworbenen "Körbe" von Ikea auf denen die Zahlen von 1 - 3 stehen.

Zunächst hat Sam für die Kinder gewürfelt. Wir haben einen Würfel mit Einschubtaschen verwendet. In den Taschen steckten die Würfelbilder sowie die Ziffern von 1 - 3. Das Würfelergebnis bestimmte die Anzahl an Leckerli, die von den Kindern über einen Parcours zum jeweils passenden Behälter transportiert werden mussten. Am Ende wurden die erspielten Leckerli von den Kindern für Sam im Raum gut versteckt und wir beobachteten gemeinsam wie Sam die Leckerli an den verschiedenen Orten aufspürt.

Etwas für Sam erarbeiten.. Da ist jeder mit maximalem Engagement am Werk! :)

Viele Grüße,
Swenja & Sam 🐾

Rituale sind wichtig...

Heute in der Kita mit unserer jungen Klientin.. Das Geben von Leckerli über den Kochlöffel ist zu einem Ritual zu Beginn bei Angeboten mit ihr geworden.

Knuddelzeit!

Gestern in der Kita.. Hier ist das Ende des Gruppenangebotes zu sehen. Es war Knuddelzeit! :)



Lakota - Tiergestützte Therapie & Förderung

Swenja Immohr

Varler Wald 12

32369 Rahden

Tel.: 0176/83136729



Naturerlebnisse schaffen und das Lernen in der Natur...

... sind in meinem Therapieangebot ein wichtiger Faktor. So oft wie möglich werden Angebote in der Natur umgesetzt, "weil Natur für Kinder eben nicht einfach eine nette Ergänzung zum Alltag ist. Weil sie mehr ist als ein Erholungsraum, mehr als ein Ort, um seine Batterien aufzuladen oder sich auszutoben.

(Zitat aus: "Wie Kinder heute wachsen", Herbert Renz - Polster, Gerald Hüther)